Donnerstag, 27. Dezember 2007

2 Lesezeichen



Mir ist aufgefallen, dass ich noch gar kein Lesezeichen hatte ( so eine Schande ;) Also bin ich frisch ans Werk und habe mir die süße Tilda verbastelt. Da mir das Ergebnis so gut gefiel habe ich für meinen Mann das Edwin-Gegenstück gleich dazugemacht.

I needed a bookmark and used the sweet Tilda motive. Because I was so pleased with the result I also did one for my husband with the pirate Edwin.
  • Stamps: Magnolia, Hero Arts
  • Paper: DCWV, Urban Window, Deja Views, Around the Block
  • Embelishments: Making Memories brads, ribbon Basic Grey + TLC
  • coloured with Caran D'Ache Supracolor pencils (coloriert mit Caran D'Ache Supracolor Aquarellstiften)

1 Kommentar:

Lieben Dank, dass ihr auf meinem Blog vorbei geschaut habt und euch die Zeit nehmt mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiss wie kostbar "Zeit" ist, deswegen weiss ich jede einzelne Nachricht sehr zu schätzen.

Ich bemühe mich sehr, euch einen Gegenbesuch abzustatten, auf eure Fragen (direkt hier in den Kommentaren) zu antworten und bin auch via Email gerne für euch da. Wie ihr ja alle wisst, spielt es im Leben nicht immer so wie man es plant. Und mit 2 Kindern, Haushalt und Beruf kommt schon manchmal etwas dazwischen.
Bitte habt Nachsicht mit mir :)
Liebe Grüsse
Katharina

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Thank you so much for visiting my blog and for taking the time to leave me a comment. I know best how valuable "time" is, therefore I appreciate your comments immensely.

I try my best to visit your blogs, to answer your questions right here in the comment section or via email. But you all know how stressful life can be, with two children, household and work. Sometimes, life doesn't go as planned.
Please bear with me!
Hugs
Katharina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...