Montag, 15. August 2011

Vintage photo frame

I was in the mood for aging something. A new white photoframe from Ikea was my victim…haha
Love how it turned out :)

Ich hatte Lust irgendetwas zu “altern”. Ein neuer, weisser Bilderrahmen von Ikea war mein willkommenes Opfer..haha
Ich bin froh, dass er meine “Zerstörungswut” so hübsch überstanden hat :)

vintageframevintageframe2vintageframe1

I sanded the edges to let the natual wood of the frame show.
Ich habe die Ecken mit Schmirgelpapier bearbeitet, damit das Holz hervorschauen konnte.

vintageframe3

materialsStamps: Whiff of Joy General Saying II

 General Sayings II - 15 Stempel - englische Texte

Paper: page from an old book
Ink: Distress ink "frayed burlap"

D1326_NestedFlowersD1327_NestedFlowers2D1329_NestedFlowers3LattenzaunHalbperlen - SchneeweissDistress crackle paint - picket fence (weiss)5 Vintage Buchseiten - 100 Jahre altMagic Dreams - Vintage Brads

old key, leave chipboard, paperflowers, berry twig, sticky back canvas from Ranger

blogSignature

Kommentare:

  1. Diese "Alterung" ist perdekt gelungen! Renate

    AntwortenLöschen
  2. Love it. I need to find more time to do projects like this.
    Luv Hev xxx

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin immer wieder begeistert, wenn ich sehe, wie Bastlerinnen mit viel Phantasie schlichte Dinge so wunderschön aufpeppen.
    Und Dir ist das mit dem tollen Rahmen absolut gelungen.
    Vielen Dank auch für die Anleitung mit den wunderschönen Blümchen. Ich habe sie schon ausprobiert, sehen aber lange nicht so schön aus wie Deine.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee und die Umsetzung - einfach klasse!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Wow, wunderschön ist der Rahmen geworden. Klasse.
    GLG Claudia

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass ihr auf meinem Blog vorbei geschaut habt und euch die Zeit nehmt mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiss wie kostbar "Zeit" ist, deswegen weiss ich jede einzelne Nachricht sehr zu schätzen.

Ich bemühe mich sehr, euch einen Gegenbesuch abzustatten, auf eure Fragen (direkt hier in den Kommentaren) zu antworten und bin auch via Email gerne für euch da. Wie ihr ja alle wisst, spielt es im Leben nicht immer so wie man es plant. Und mit 2 Kindern, Haushalt und Beruf kommt schon manchmal etwas dazwischen.
Bitte habt Nachsicht mit mir :)
Liebe Grüsse
Katharina

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Thank you so much for visiting my blog and for taking the time to leave me a comment. I know best how valuable "time" is, therefore I appreciate your comments immensely.

I try my best to visit your blogs, to answer your questions right here in the comment section or via email. But you all know how stressful life can be, with two children, household and work. Sometimes, life doesn't go as planned.
Please bear with me!
Hugs
Katharina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...