Sonntag, 2. September 2012

Eek of the week 35/12

eekOfTheWeekLogo
Bevor wir mit dem Eek dieser Woche los legen, ein kurzes Update zu dem einschlägigen Etablissement in unserer Nachbarschaft. Wir haben uns jetzt mit den Nachbarn der Umgebung zusammen getan und Einspruch gegen den Bescheid erhoben. Die Frist war am 31.8. zu Ende. Mal sehen wie jetzt entschieden wird. Aber ich kann euch sagen…. die Nachbarn direkt gegenüber haben mir Geschichten erzählt, da stellt es einem die Haare auf! Zum Glück bin ich nicht so nah dran und bekomme eigentlich gar nichts mit :)

Before we start with the Eek of this week, a short update on the happening of THIS Eek. We have teamed up with the neighbours who are concerned and raised an objection. The deadline was August 31st. Lets see how the council decides.
But let me tell you… the neighbor directly next to the “establishment” told me stuff!!! My hair stood on end….LOL
I am relieved that I don’t live too close by and that I don’t hear anything :)


Eek16

“Was erzählt das blöde Navi da????! Wir sind hier eindeutig falsch. Gib mir den Plan.” Ähhh, welchen Plan? Wir haben einen Plan!!? Ich habe keine Ahnung… ICH vertraue meinem Navi, ich LIEBE mein Navi :)
“Jetzt GIB mir endlich den Plan!!!” pffffff…..
Auf dem Weg zu einer Schweizer Alm um echten, frischen Almkäse zu holen, verlor unser Navi die Orientierung. Also ich bin immer noch der Meinung, dass der Herr der Schöpfung die falsche Adresse eingegeben hat – aber Schwamm drüber ;)

“Heimatland!!!” (= Schweizer Kraftausdruck), jetzt stehen wir hier in der Pampa und die Kinder drehen durch. Häh? Sieht das aus als würden die durchdrehen?!

“Where does the stupid Navi send us to???!! We are complete off the beaten track here!! Give me the map.” Ähhh, which map?!? We hav a map?! I have no idea…. I trust my Navi, I LOVE my navi, I don’t need any maps :)
”HAND over the stupid map!!!!” grmpffff…..
On our way to a Swiss alp, where we wanted to buy real alp cheese, we got lost on the way (my husband tells that the navi send us the wrong way, I am of the opinion that the wrong adress had been entered – but lets forget about it ;)


“Heimatland” ( a swiss brawn word), now we are lost in the boonies and the kids are going crazy. Eh? Does this look as if the kids went crazy?!

Eek16_1

Da ich eh nicht helfen konnte sprang ich aus dem parkenden Auto, fotografierte moosbewachsene Mauern (wozu hat frau schließlich so eine tolle Kamera?)

I was of no help anyway, therefore I jumped out of the parking car, taking shots of a stonewall covered with moss (why do I have a super cool camera, right?)

Eek16_3

… und genoss die schöne Aussicht. Ihr glaubt doch jetzt nicht etwa, dass ich Hasenfuss die Flucht ergriffen habe, um zu warten bis sich der Testosteronspiegel wieder auf ein angenehmes Maß gesenkt hatte? Ich würde doch meine Kinder nie im Stich lassen ;) (was denkt ihr von mir?!…hehe)

… and I enjoyed the beautiful view. Not that you think I was fleeing to wait for the testosteron to calm down again?! I would never let my kids down ;) (what are you thinking of me?!….LOL)

Eek16_2

Irgendwann hatten wir es dann doch geschafft, waren wieder auf der richtigen  Route und die Stimmung war wieder friedlich. Ein traumhafter Tag mit einmaligen Eindrücken – mehr davon in dieser Woche.

After some time, we managed to get on the right road in a peaceful the mood again. It was a heavenly day filled with fantastic impressions and experiences. More of it this week.

Eek16_4

Wollt ihr auch mit uns über die kleinen Missgeschicke des Alltags schmunzeln und sehen, dass ihr mit dem täglichen Wahnsinn nicht alleine seid? Dann macht doch bei dem “Eek der Woche” mit. Lest hier alles darüber.

Do you also rather smile about small adversities of daily life, than tear your hair? You are not alone :) Join our “Eek of the week” – read all about it  here.

Kommentare:

  1. Liebe Katharina,

    sag Marcel, ich habe auch nie einen Plan im Auto ;)
    Frau braucht sowas nicht.... irgendwann kommt ein Dorf und dann kann Frau ihren Scharm spielen lassen. Bisher bin ich noch immer dahin gekommen mit meinem Navi, wo ich hin wollte, auch wenn der auf ner 3 spurigen Autobahn plötzlich drehen wollte *hehe

    Es dauert schon mal länger, aber ankommen..... immer ;)

    Danke für die tollen Bilder

    liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Leider sollte man diesen Dingern ja nicht alles glauben....*lach*

    Mein eek der Woche habe ich dir ja schon erzählt, heute ist es soweit *schnief*

    LG Sonja xx

    AntwortenLöschen
  3. Waw great pictures, oh yes and I know how men can get nervous when everything is not going according to plan :))))) Hugs! Mojca

    AntwortenLöschen
  4. O my lots of things happend I read
    Man are sweet but not everyone is patience
    Your kids don't look grazy lol
    Love everything you share with us it's beautiful
    Out there!!
    And did you get your cheese ;)
    Sonja x

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass ihr auf meinem Blog vorbei geschaut habt und euch die Zeit nehmt mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiss wie kostbar "Zeit" ist, deswegen weiss ich jede einzelne Nachricht sehr zu schätzen.

Ich bemühe mich sehr, euch einen Gegenbesuch abzustatten, auf eure Fragen (direkt hier in den Kommentaren) zu antworten und bin auch via Email gerne für euch da. Wie ihr ja alle wisst, spielt es im Leben nicht immer so wie man es plant. Und mit 2 Kindern, Haushalt und Beruf kommt schon manchmal etwas dazwischen.
Bitte habt Nachsicht mit mir :)
Liebe Grüsse
Katharina

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Thank you so much for visiting my blog and for taking the time to leave me a comment. I know best how valuable "time" is, therefore I appreciate your comments immensely.

I try my best to visit your blogs, to answer your questions right here in the comment section or via email. But you all know how stressful life can be, with two children, household and work. Sometimes, life doesn't go as planned.
Please bear with me!
Hugs
Katharina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...