Montag, 31. Dezember 2012

Goodbye 2012

Leb Wohl 2012

Ein aufregendes, anstrengendes, lieb gewonnenes Jahr 2012 liegt bald hinter uns. Mit all seinen Höhen und Tiefen bescherte es mir viele Erinnerungen, die ich in meinem Herzen verwahren werde. Ich danke euch allen, die ihr diesen Weg mit mir gemeinsam gegangen seid. Für all eure Kommentare hier auf meinem Blog, für eure Emails, für eure Freundschaft und lieben Worte, die ihr mir persönlich auf den Kreativmessen dieses Jahres überbracht habt.
Ich freue mich auf das neue Jahr – all die Herausforderungen, Abenteuer und Türen, die sich öffnen werden. Vielleicht können wir es wieder gemeinsam begehen – ich würde mich freuen :)

Gestern habe ich ja schon einige Ereignisse angesprochen, die es in 2013 von mir und Whiff of Joy geben wird (war ja klar, dass ich die Hälfte wieder vergessen habe :) – vielleicht habt ihr schon bemerkt, dass ich mein “Eek of the week”, welches ich 1/2 Jahr wöchentlich gezeigt habe, seit einiger Zeit nicht mehr durchführe. Auch im neuen Jahr wird dies so bleiben. Als Ersatz kommt, wie schon erwähnt, das monatliche Fotoprojekt mit Flati, auf das ich mich sehr freue. Mein wöchentliches Blog Zuckerl wird weiterhin jeden Mittwoch statt finden, ebenso wird es meine Sketche weiterhin regelmäßig geben. Auch werde ich mich bemühen 1x im Monat eine Videoanleitung zu filmen.

Neu und ganz wichtig: Bei Whiff of Joy wird es wieder (soweit nicht etwas unvorhergesehenes dazwischen kommt) monatliche Produktneuheiten geben – und zwar IMMER am 11. jeden Monats. Das ist für uns Alle leicht zu merken und man kann sich schon im Vorhinein darauf freuen :) Dazu gibt es wie gehabt die beliebten DT Blog Hops.

Alles gut durchgeplant – 2013 kann kommen :)

Aber zuerst wollen wir 2012 gebührend ehren, deswegen habe ich im Nachfolgenden einen Rückblick auf mein Jahr 2012 für euch zusammen gestellt. Vielleicht entdeckt ihr ja das eine oder Andere, das euch entgangen ist.

~~~~~~~~~~~~~~~

An exciting, exhausting, delighting year 2012 comes to an end in a few hours. I have a lot of pictures and lovely memories, which I will treasure in my heart. I would like to thank all of you, who walked this path with me, for your encouraging comment here on my blog, for your emails, your friendship and your personal words, spoken to me on the craft shows of this year.
I am looking forward to the coming year – with all it’s challenges, adventures and doors, which will open. Maybe we can continue to walk it together :)

I already mentioned a few eventsm which are planned for 2013 (on my own blog as well as with Whiff of Joy) – of course I forgot to talk about some more. Maybe you already recognised that I discontinued my “Eek of the week”, which will stay this way in 2013. The fun photo project with Flati will be the replacement, which I am very excited about. Of course, I will continue with my weekly blog Zuckerl and my card sketches. I will also try to film videotutorials once a month.

New and important: Whiff of Joy will have new releases each month in 2013 again. They will take place on each 11th. This way, we can all remeber it easilier and look forward to it.We will also continue with the popular DT blog hops.

Before we are welcoming 2013, we need to honour 2012. Therefore I composed a review of my personal highlights in 2012 below. Maybe you will spot something you missed.

60Birthday1Im Jänner wurde mein Vater 60, wir flogen über das Wochenende nach Wien, um mit ihm und der ganzen Familie zu feiern. Mein geliebter Mann hatte ebenfalls Geburtstag, leider ohne Geschenk, da es auf dem Postweg verloren ging *grmpf*.
Im Dezember bin ich nicht ganz fertig geworden mit meinem December Daily, deswegen musste ich im Jänner nochmal ran.

In january my father turned 60, we flew to Vienna over the weekend to celebrate with the family. My loved husband celebrated his birthday as well, but without a present, which got lost in the post *grmpf*.
I wasn’t able to conclude my
December Daily in December and had to finish it in january.

BabyGiftInAGlasIm Februar kam meine kleine Nichte zur Welt. Ich habe mich über verpatzte Colorationen geärgert, bei -11°C gefroren und den Startschuss für Whiff of Joy’s Stempelkits 2012 gegeben.

My little niece was born in february. I got annoyed by ruined colorations, almost freezed at -11°C and gave the kick-start for Whiff of Joy’s stamp kits 2012.

[2011-10-14-14.45%255B4%255D.jpg]Im März habe ich meine erste Videoanleitung des Jahres 2012 gedreht (ich sollte wohl wieder etwas regelmäßiger filmen :) Ich fuhr mit Whiff of Joy an die Kreativmesse Ost, wo wir von einer lästigen kleinen Maus zum Narren gehalten wurden. Grippe und Mittelohrentzündung stand privat an der Tagesordnung.

In March, I filmed my first video tutorial of this year (guess I need to do this more regularely again). I attended the Kreativmesse Ost in Vienna, where a nasty mouse drove us crazy. Influenza and  acute ears were part of the daily routine.

[Faegnaescht%255B4%255D.jpg]Im April wurde mein großer N. 6 Jahre alt. Es gab eine rauschende Party im Indoor Spielplatz in Rorschach. 3 meiner Karten wurden in einem Britischen Magazin veröffentlicht und an der Stempelmesse Süd in Stuttgart habe ich wieder ganz viele, liebe Bekannte getroffen.

Big N. turned 6 in April. We celebrated a huge party at a local indoor playground. 3 of my handmade cards got published in a british craft magazine and I met lots of friends at the stamp show south in Stuttgart again.

BelliniMuffinIm Mai konnte man schon den Sommer spüren. Ich habe viel gebacken, wir haben Möbel verschönert, verschollene Schätze wiedergefunden, weite Reisen unternommen, mich über unseren Hund geärgert und Ausflüge mit den 2 Ns gemacht.

It started to look a lot like summer in May already. Idid a lot of baking, pimping up of furniture, I found lost treasures, went on far distance journeys, got annoyed by our dog and did lots of smaller travels with my two Ns.

GuteLauneTasche1Im Juni habe ich meine Liebe zum Nähen entdeckt, an meine Heimat gedacht, mit mehr mit meiner neuen Heimat beschäftigt und mich voll mütterlichem Stolz über die Kreativität meines Sohnes gefreut.

I discovered that sewing can indeed be fun in June :) and thought about my home country (Austria). The creativity of my son made me very proud.

Berwang2Im Juli fuhren wir in unseren wohlverdienten Urlaub – wow, war es dort schön!
Ich durfte mich über ein mega-tolles Geschenk freuen, es hieß Abschied nehmen vom Kindergarten, ich habe Etwas gewonnen (kommt bei mir so selten vor, also war es etwas richtig besonderes!). Der Nachwuchs wurde gefördert, Milch verschüttet und der Spielgruppe Leb-Wohl gesagt – ein aufregender Monat!

We went on our long-awaited vacation in July – wow, it was so beautiful in Tyrol!
I got a
brilliant present from my husband, we said goodbye to kindergarden, I won something (this is very rare for me, therefore it was a great surprise!). I promoted the offspring, spilled some milk und said goodbye to pre-school playgroup – a very busy month!

1Den August habe ich dann mit ein paar besinnlichen Gedanken gestartet, ich habe es mit Whiff of Joy’s Stanzen so richtig krachen lassen, meinen 2 Ns ein neues Lieblingsessen vorgestellt, die Anleitungen meines Blogs neu geordnet, wieder an die Heimat gedacht und einen Kissenbezug genäht (worauf ich immer noch sehr stolz bin :) Ganz erstaunt war ich darüber, was unsere Nachbarn so treiben und meine 2 Ns haben neue Wege eingeschlagen (1. Klasse und 1. Kindergarten).

I started August with some reflective thoughts, used the dies from Whiff of Joy to the max, introduced a new favourite dish to my two Ns, sorted all tutorials of my blog, thought of my home country again, sewed a pillow case ( I am still very proud of it). I was very asstonished to discover what our neighbours are doing and my two Ns went new ways (1st class of school and 1st class of kindergarden).

4Im September wurde mein kleiner N. 5 Jahre alt, was natürlich mit einem rauschenden Fest gefeiert wurde. Ich entdeckte meine Liebe zum Smashen, habe Lieblingsmuffins gebacken, eine nackte Wand verschönert und nach Hagen zum phänomenalen Stempelmekka gepilgert.

Little N. turned 5 in September – of course with a huge party. I discovered my love for smashbooking, baked favourite cupcakes, decorated a naked wall and attended the phenomenal Stamp Mekka show in Hagen.

3Im Oktober ging es zackig weiter: Ich war auf 2 Kreativmessen in Wien, habe dazwischen für Halloween gebastelt, auch schon an Weihnachten gedacht und mich von den 2Frollein inspirieren lassen, habe Kuretakes Stoffmarker ausgiebig getestet und nochmal ein paar Tage in Tirol verbracht (weils dort so schön war im Sommer).

Lots of stress and excitement happened in October: I attended 2 craft shows in Vienna, crafted for Halloween in between, thought about Christmas already and got inspired by the 2Frollein. I tested Kuretake’s fabric markers and spend another few days in Tyrol (because it has been so wonderful in summer).

christmasMatchbox_WhiffofJoy_CosmoCricketIm November war ich ganz brav und habe mein komplettes Dezember Daily Album vorbereitet. Das neue Design Team von Whiff of Joy für das Jahr 2013 wurde bekannt gegeben, ich habe endlich wieder ein Anleitungsvideo gedreht, Zeit mit meinem Mann verbracht (ganz ohne Kinder – quality time!!), unorthodoxe Weihnachtskarten gebastelt und fleißig für Instagram geknipst.

I have been very good in November and already prepared my complete December Daily album. The Design Team for 2013 of Whiff of Joy was announced, I finally filmed a tutorial again, I spent some time with my husband (without the kids – great quality time!), created unorthodox christmas cards and took lots of photos for Instagram.

Tannenbaum_KatharinaFreiIm Dezember wurde es ganz und gar nicht beschaulich, sondern es ging mit Vollgas in die letzte Runde des Jahres. Mein Hauptaugenmerk lag auf meinem Dezember Tagebuch (Dezember Daily). Stolz, durfte ich eine Bastelidee auf der So-Leb-Ich Webseite veröffentlichen und dem internationalen Design Team des Magazins Scrapperin beitreten. Unser Weihnachtsfest verbrachten wir in Wien, wo wir von einer gemeinen Magen Darm Grippe befallen wurden. Diese ist jetzt zum Glück überstanden und wir starten gesund und munter in das neue Jahr. Prosit!

No relaxed times in December for me :) My focus was to complete my December Daily album. I was very proud to contribute to the So-Leb-Ich website with a fun tutorial and to be part of the 2013 Design Team of the Scrapperin magazine.
We spent Christmas eve in Vienna this year, where we got diseased by an awful abdominal influenza. We are over it by now and are looking forward to a healthy new year :) CHEERS!

Kommentare:

  1. Liebe Katharina, Happy New Year! Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin total überwältigt, welch Mühen du dir für deinen jahresrückblick gemacht hast, dass nenne ich mal eine wirklich geniale Zusammenfassung!
    Ich wünsche dir einen schönen Abend und einen guten Start ins neue Jahr mir hoffentlich ganz vielen kreativen Momenten!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Danke Michaela!!
    Ja, ich bin richtig lange an diesem Beitrag dran gesessen :) Da freut es mich, dass dir das aufgefallen ist.
    Alles Liebe!
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Waw Katharine I love your daily blog advantures and hope to be a part of them in the 2013 on your blog. I wish you a lovely new year's celebration today. Hugs! Mojca

    AntwortenLöschen
  5. What a wonderful post, Katharina! I have not visited for quite some time, so it was nice to catch up! Your year was very busy and full of blessings! I wish you all the very best for 2013! I am excited to see what you will create!...Nancy :o)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katharina!
    Auch dir alles, alles Gute für 2013 und rutsch gut rüber! Wir werden uns sicher wieder in Wien sehen ;)....in Stuttgart eher nicht diesmal..:(...mal sehen...ich freu mich shcon auf deine neuen Aktionen und Projekte und wie Mgoll schon schrieb...toll dein aufwendiger jahresrückblick! Du machst dir immer sehr viel Mühe für uns =)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Danke Dir für den super schönen Beitrag. Ja dein Jahr war auch voller Überraschungen und ich freue mich darauf auch im neuen Jahr ein bissle dabei zu sein. Hab einen schönen Start ins Jahr 2013.
    liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Wünsch Dir ein superschönes neues Jahr. Das es genauso schön weitergeht, aber nicht zu stressig wird.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass ihr auf meinem Blog vorbei geschaut habt und euch die Zeit nehmt mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich weiss wie kostbar "Zeit" ist, deswegen weiss ich jede einzelne Nachricht sehr zu schätzen.

Ich bemühe mich sehr, euch einen Gegenbesuch abzustatten, auf eure Fragen (direkt hier in den Kommentaren) zu antworten und bin auch via Email gerne für euch da. Wie ihr ja alle wisst, spielt es im Leben nicht immer so wie man es plant. Und mit 2 Kindern, Haushalt und Beruf kommt schon manchmal etwas dazwischen.
Bitte habt Nachsicht mit mir :)
Liebe Grüsse
Katharina

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Thank you so much for visiting my blog and for taking the time to leave me a comment. I know best how valuable "time" is, therefore I appreciate your comments immensely.

I try my best to visit your blogs, to answer your questions right here in the comment section or via email. But you all know how stressful life can be, with two children, household and work. Sometimes, life doesn't go as planned.
Please bear with me!
Hugs
Katharina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...